Ausflugsziele in Tirol

Alpenzoo Innsbruck

0 74

 

Alpenzoo Innsbruck – Eltern sind oft sehr bemüht und stellen Nachforschungen über positive Einflüsse auf die
geistige und körperliche Entwicklung ihrer Kinder an. Das ist auch gut so. Sie wollen nur das Beste vom Besten! Neben Aktivitäten in der Natur, Feinmotorikübungen, Kreativität usw. gibt es etwas ganz Besonderes, das unzweifelhaft einen enormen positiven Einfluss auf die Kindesentwicklung hat.

Kinder und Tiere

Alpenzoo InnsbruckDie positive Wirkung von Tieren auf die geistige Entwicklung von Kindern fällt Ihnen vielleicht nicht sofort ein. Ihr Kind beginnt schon ab der Geburt seine Zeit mit Stoftieren und anderen Gegenständen (Badeenten usw.) zu verbringen und bezieht sie beim Spielen mit ein. Mit der Zeit wird der Wunsch nach einem Haustier sehr groß. Tiere werden als Freunde angesehen. Falls Sie dem Wunsch Ihres Kindes aus irgendwelchen Gründen nicht nachgehen können oder möchten, so gibt es dennoch andere Möglichkeiten. Verbringen Sie mit Ihrem Kind viel Zeit in der Natur und machen Sie einen Ausflug in den Zoo. Sie werden sehen, ein Ausflug in einen Tierpark wird Ihrem Kind große Freude bereiten. Tauchen Sie in die alpine Tierwelt im Alpenzoo Innsbruck ein.

Zusammenhängende Posts

Tierpark Innsbruck

Der Alpenzoo befindet sich in Innsbruck in Tirol und ist einer der höchstgelegenen Zoos in Europa. Der Tierpark hat einige steilere Bereiche (oberer Zoobereich). Dies sollte bei Mitnahme eines Kinderwagens/Rollstuhl berücksichtigt werden. Ansonsten sind die Wege (unterer Zoobereich) ziemlich breit und barrierefrei.

Alpenzoo Innsbruck Alpenzoo Innsbruck

Alpine Tierwelt

Lernen Sie mit Ihrer Familie den Alpenzoo Innsbruck kennen. Es erwarten Sie um die 150 Tierarten aus dem gesamten Alpenraum. Tauchen Sie in alpine Tierwelt mit spannenden Eindrücken ein. Ihr Kind wird definitiv einige neue Tierarten kennenlernen. Was gibt es Schöneres als so nah bei den Tieren zu sein und diese zu beobachten.

 

Eintritt

Erwachsene: Euro 12,- (Erm. Bei Vorlage des Familienpasses)
Für Studenten/Pensionisten sowie Erwachsene mit Behinderung (ab 50%) gibt es Ermäßigungen. Für Kinder unter 4 Jahren ist der Eintritt frei. Weitere Preise finden Sie unter Alpenzoo.at

Auch Kombitickets (Alpenzoo und Hungerburgbahn) sind verfügbar.

Es dürfen keine Hunde mitgenommen werden!

Aktuelle Situation

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation ist im Alpenzoo Innsbruck das Einhalten eines
Abstandes von mind. 2m erforderlich. Es gilt eine FFP2-Maskenpflicht für Besucher ab 14
Jahren. Kinder ab 6 Jahren haben einen allgemeinen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

Spielplatz und sonstige Unterhaltung für Kinder

Der Tierpark in Innsbruck verfügt über einen netten klassischen Spielpatz (im Winter geschlossen) und einige Bewegungs- und Spieleinheiten/Kletterwand, die für tolle Stimmung und Abwechslung sorgen.

Gastronomie

Derzeit gibt es an verschiedenen Stellen im Innenbereich Take-Away Möglichkeiten.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.