Hallenbad Olympisches Dorf

Hallenbad Olympisches Dorf

An warmen Sommertagen stehen in Tirol einige tolle Freibäder zur Auswahl. Jedoch spielt das Wetter nicht jeden Tag mit. Und daher ist es ganz fein, wenn man, abgesehen von der Winterzeit, auch an einem regnerischen oder frischeren Sommertag eine gute Alternative zu Freibädern findet. Beim Schwimmbad im Olympischen Dorf (O-Dorf) handelt es sich um ein Hallenbad, welches doch etwas von klassischen Hallenbädern abweicht, da einige tolle zusätzliche Attraktionen zu finden sind. Unser Ausflugsziel vergangene Woche war somit das Hallenbad im Olympischen Dorf. Mein Sohn ist 4 Jahre alt und liebt es sich im Wasser auszutoben 😊.

Wo ist Hallenbad Olympisches Dorf? (Lage)

Das Hallenbad Olympisches Dorf ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln optimal erreichbar (sowohl mit der Straßenbahn als auch mit dem Bus). Für diejenigen, die lieber mit dem Privat-PKW fahren, gibt es einen großen kostenlosen Parkplatz im Freien (direkt beim Hallenbad). Das Schwimmbad ist im Inneren sehr übersichtlich, weshalb man die Umkleidekabinen ganz schnell erreicht. Im Umkleidebereich gibt es einen eigenen Familienbereich, was ich persönlich ganz toll finde. Vor allem bei Kleinkindern und Babys ist ein Wickeltisch ganz wichtig. Außerdem stellt ein abgetrennter und ruhiger Bereich eine vertraute und angenehme Atmosphäre für unsere Kleinen dar. Es stehen zahlreiche Kästen zur Verfügung (bitte 1 Euro Münze mitnehmen!). Auf dem Weg zum ersten Becken geht man an den Duschen vorbei.

Becken

Das erste große Becken ist das Sportbecken, welches unterschiedliche Tiefen hat (1,40-1,80). Ein Teil des Beckens ist für die Längenschwimmer gedacht. Was ich persönlich ganz toll finde ist, dass man den restlichen Bereich des Beckens auch mit Kindern benutzen kann. Weiter geht’s zum nächsten Becken, dem Babybecken. Das Babybecken befindet sich in einem kleineren Bereich, wobei dieses Becken definitiv alle Wünsche der Kleinkinder/Babys erfüllt. Es verfügt über eine kleine nette Rutsche und über Tierfiguren mit Wasserspielen (Brunnen usw.) Im Innenbereich gibt es noch ein weiteres Becken, wo auch Schwimmkurse für Kinder stattfinden. Dieses Becken verfügt ebenfalls über eine kleine Rutsche (für Kleinkinder). Die beiden langen Rohrrutschen sind aktuell leider geschlossen. Im Außenbereich befindet sich ein Highlight für groß und klein. Das Außenbecken hat einen Strömungskanal mit Sprudelliegen. Ein wahrer Ort zum Entspannen sag ich nur 😊 Auch meinem Kleinen hat dieser Bereich sehr gut gefallen. Seine Freude an diesem Becken (vor allem am Strömungskanal) war definitiv nicht zu übersehen, da er gar nicht mehr aus dem Becken raus wollte.

Hallenbad Olympisches Dorf Eintrittspreise

Erwachsene (ab 19 Jahren) – Euro 10,30- (ab 17:00 Uhr Euro 8,30-) max. 4 Stunden (bei Zeitüberschreitung – Zuschlag)

Kinder (ab 6 Jahren) – Euro 4,20-

Jugendliche (ab 15 Jahren) – Euro 6,20-

Senioren (ab 65 Jahren) und Menschen mit Behinderung – Euro 8,30-

weitere Preise findet ihr unter

https://www.ikb.at/privat/baeder/hallenbad-sauna-olympisches-dorf

 

Kinderspielplatz

Was ich am Hallenbad im O-Dorf besonders toll finde ist der tolle Spielplatz mit einer großen Liegefläche im Außenbereich. An warmen Tagen kann man somit auch im Außenbereich liegen und das eigene Kind beim Spielen sehr gut im Auge behalten, da die Grünfläche im Außenbereich mit dem Spielplatz sehr übersichtlich ist. Ein großer Spielturm sorgt im Hallenbad O-Dorf für eine geniale Unterhaltung während der kleinen Pausen außerhalb des Wassers. Mein Kind liebt diesen Spielplatz, weshalb wir auch an warmen Tagen gerne dieses Schwimmbad besuchen. Das Hallenbad sorgt für doppelten Spaßeffekt bei Kindern und ist definitiv auch ein tolles Wassererlebnis für Erwachsene.

Hallenbadbuffet

Für den kleinen Hunger zwischendurch gibt es ein Buffet mit klassischen Schwimmbadmenüs und Leckereien. Der Essbereich (mit Palmen ausgestattet) sorgt für tolle Urlaubsstimmung 😊

Sauna/Massage/Solarium

Es gibt im Hallenbad O-Dorf noch weitere tolle Angebote und Möglichkeiten zum Entspannen, welche wir noch nicht getestet/gesehen haben. Das Schwimmbad verfügt noch über einen Sauna-, Massage- und Solariumbereich.

Alles in allem kann ich sagen, dass wir noch öfter dieses Hallenbad besuchen werden, da es sicher kein langweiliges Hallenbad darstellt und uns mit seinen tollen Angeboten preislich definitiv anspricht. Also 👍 für das Hallenbad Olympisches Dorf.

Die mobile Version verlassen