7 Tipps für ein abwechslungsreiches Ferienprogramm (Ostern)

7 Tipps für ein abwechslungsreiches Ferienprogramm

Ferien sind für Eltern oft sehr herausfordernd. Seit Beginn der Corona-Pandemie ist es um einiges schwieriger ein abwechslungsreiches Ferienprogramm für die Kinder zu planen. Was tun gegen die Langeweile in den Ferien? Die Osterferien stehen vor der Tür. Was tun mit Kindern in den Ferien? Hier finden Sie einige Tipps für ein abwechslungsreiches Ferienprogramm.

 

Beziehen Sie Ihr Kind mit ein

Gestalten Sie mit Ihrem Kind ein tolles Ferienprogramm. Wichtig ist, dass Ihr Kind Wünsche und Erwartungen äußern kann. Berücksichtigen Sie unbedingt die Interessen Ihres Kindes. Aufgrund der aktuellen Situation müssen die Urlaubspläne zwar noch etwas warten, es gibt dennoch viele andere Unterhaltungs- und Unternehmungsmöglichkeiten, um eine nette Ferienzeit zu verbringen. Tagesausflüge sollten bei Ihrer Planung an erster Stelle stehen.

7 Tipps für ein abwechslungsreiches Ferienprogramm:

Tirol verfügt über einige schöne Radwege und Fahrradtouren. Nutzen Sie das tolle Frühlingswetter aus. Kombinieren Sie Ihren Bewegungsausflug mit einem Picknick an einem netten Ort. Sie werden sehen, frische Luft und Bewegung werden Ihrem Kind sehr gut tun. Unternehmungen in der Natur sind definitiv ein Highlight für Kinder.

In Tirol gibt es viele einfache Wanderwege, die für große Naturerlebnisse sorgen. Genießen Sie mit Ihrer Familie die wunderschöne Natur.

Besuchen Sie mit Ihrem Kind den Alpenzoo in Innsbruck (mittlerweile wieder geöffnet)

Sie können Ihren Zoobesuch mit einer netten Wanderung oder einer Bahnfahrt auf die Seegrube verbinden. Die Bahnfahrt und die wunderschöne Aussicht wird die ganze Familie begeistern.

Der Frühling/Sommer kommt bald. Gestalten Sie gemeinsam mit Ihrem Kind den Garten. Ihr Kind wird sich freuen, wenn es bei der Gartenarbeit mithelfen darf.

Basteln Sie mit Ihrem Kind Osterkarten, die Sie an Familie und Freunde verschicken.

Wie die Weihnachtskugeln zu Weihnachten, gehören bunt bemalte Ostereier zu Ostern. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Ein Spaß für Groß und Klein!

Ein leckeres Marmeladenbrot ist ein besonderer Genuss zum Frühstück für Groß und Klein. Kochen Sie mit Ihrem Kind eine leckere und fruchtige Marmelade.

 

Egal für welche Aktivitäten Sie sich entscheiden, genießen Sie die gemeinsame Zeit mit Ihrem Kind!

Die mobile Version verlassen