Märchenfiguren in den historischen Gassen der Innsbrucker Innenstadt

Das Goldene Dachl zählt zu den ersten Ausflugszielen in Innsbruck. Doch Innsbruck ist eine Stadt mit vielen bunten Eindrücken. Die Architektur und zahlreiche historische Häuser, die unter Denkmalschutz stehen, machen Innsbruck zu einer traumhaften Kulturstadt mit viel Geschichte. Während einem Städtetrip durch Innsbruck werdet ihr sowohl historischen Denkmälern als auch modernen Architekturen begegnen. Und genau diese Vielfalt macht Innsbruck zu einer besonders interessanten Stadt für Groß und Klein. Was kann man sich in Innsbruck alles anschauen?

Welche Ausflugsziele gibt es in Innsbruck?

Innsbruck, berühmt mit dem Goldenen Dachl, der historischen Innenstadt, der Nordkettenbahn (Seegrube) und der Innpromenade macht aktuell in den historischen Gassen der Altstadt ganz besonders auf sich aufmerksam, und zwar mit Märchenfiguren. Während einem Spaziergang in einer der Gassen könnt ihr Pinocchio begegnen, entlang der Gassen außerdem noch Schneewittchen und die 7 Zwerge. Oder vielleicht werden Sie sich plötzlich an die Geschichte von Rotkäppchen erinnern. Während meinem Spaziergang durch die Gassen der Innsbrucker Altstadt konnte ich einige Märchenfiguren besichtigen: Dornröschen, Schneewittchen und die 7 Zwerge, Rotkäppchen, Froschkönig, Aschenputtel usw.

Innsbruck

eine Märchenreise durch Innsbruck mit Kinder

Familien überlegen sich zumeist als erstes, was man in Innsbruck mit Kindern unternehmen kann?, welche Ausflugsziele es in Tirol gibt?, bzw. wohin man mit Kindern gehen kann?. Es gibt Familien, die sich für Indoor-Unterhaltung entscheiden, doch es gibt auch Familien, die Ausflugsziele an der frischen Luft bevorzugen. Währen ihr durch die Gassen der Innsbrucker Altstadt spaziert, können eure Kinder die interessante Märchenreise genießen. Diese Reise mit meinem Sohn hat sogar bei mir Kindheitserinnerungen hervorgerufen und es war einfach total nett. Wenn auch ihr diese Reise zurück zu eurer Kindheit machen wollt, solltet ihr unbedingt mal hin. Euch wird bestimmt auch ohne Kind nicht langweilig 🙂 Im Anhang zu diesem Blog findet ihr noch ein paar Fotos.

Innsbruck Innsbruck

Wenn ihr diese Reise schon gemacht habt, teilt uns doch eure Erfahrungen in den Kommentaren mit.

Viel Spaß bei eurem Märchenspaziergang.

Tirolerei
Tirolerei
Entwickler: tirolerei
Preis: Kostenlos

für eine Wegbeschreibung klicken Sie bitte hier

Falls auch Sie ihre Erfahrungen, Erlebnisse und Meinungen über Ausflugsziele in Tirol mit uns teilen wollen, schicken Sie uns einfach eine Email. Sie können uns auch über unsere sozialen Medien – Accounts erreichen.

e-mail : [email protected]

Comment

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"